Prozesse

C.online Möbelteile

Korpus, Fronten & Zuschnitte

Vorteile für Produktion und Logistik

  • einfache Bestellung rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr
  • sofortige Preisauskunft und Kalkulationsbasis
  • bestellen ab Losgröße 1
  • maßgenaue Fertigung, kein Verschnitt
  • Zeitersparnis
  • rasche und sichere Lieferung

Kontakt

Fachabteilung C.online

T +43 732 6599 3002
E c.online@schachermayer.at

 

Korpus

Das Herzstück der Möbelplanung ist der Korpus, der in verschiedensten Ausführungen vertreten ist: Eckkorpus, Spülenkorpus, Sonderkorpus, Rollcontainer, Schiebetürschrank u.v.m. Der Kunde wählt Korpus-Attribute wie beispielsweise Drehtür, Laden, Nische, Gerätenische oder Klappe und entscheidet sich beim Material zwischen Dekor- oder Edelfurnieroberfläche. Damit stehen alle Möglichkeiten offen, schöne und funktionelle Stücke zu planen. Die Fertigung der Möbelteile legt Schachermayer in die erfahrenen Hände heimischer Produzenten.

Fronten & Zuschnitte

Mehr als 30 Dekore und verschiedene edelfurnierte Spanplatten lassen reichlich Spielraum für individuelle Gestaltungsideen bei der Frontauswahl. Im Bereich Zuschnitte stehen Dekorspanplatten, edelfurnierte Spanplatten, Senosanplatten (MDF mit Acryldeckschicht)und Resopalplatten zur Auswahl.

Material

Dekorspanlatten werden mit 1 oder 2 mm ABS-Kante gefertigt. Bei den edelfurnierten Spanplatten ist die Fügeart je nach Holzart definiert. Wir unterscheiden dabei zwischen zwei Ausführungen:

  • Brettcharakter = geplankt gefügt; Furniere werden wahllos zusammengefügt
  • gelegt bzw. gereiht gefügt; Furniere werden aneinander gereiht
     

Die Bekantung erfolgt mit einer Furnierkante (1 mm oder 2 mm) oder mit einem 5 mm Anleimer. Es kann die Platte in ROH (vorgeschliffen/Körnung 120) oder lackiert bestellt werden. Die Hochglanz-Senosanplatten werden mit der sogenannten „Nullfugentechnik“ in 1 mm bekantet. Sämtliche Kanten, aller oben angeführten Materialien, werden von unseren Produzenten PU verleimt. Die Bekantung der Resopalplatten „seidenmatt“ erfolgt mit einer 1,5 mm Laserkante.