Alle News Einblick

Gerd Schachermayer zur aktuellen Lage

Sehr geehrte Kunden,

ich hoffe es geht Ihnen gut. So banal diese Aussage klingen mag – in der aktuellen Situation hat sie die allergrößte Bedeutung. Innerhalb kürzester Zeit hat das Coronavirus weltweit zu einem gesellschaftlichen Ausnahmezustand geführt. Auch unser Familienunternehmen wurde in den Krisenmodus gezwungen. Mit gesamt rund 2400 Mitarbeitern tragen wir eine große soziale und wirtschaftliche Verantwortung. Die Vorgaben unserer Bundesregierung unterstützen wir daher selbstverständlich in vollem Ausmaß. Wir setzten von Beginn an entsprechende Maßnahmen, um die Verbreitung des Virus so gut wie möglich zu verlangsamen. 
 
Gleichzeitig verfolgen wir das Ziel, die Betriebsfähigkeit unseres Unternehmens möglichst lange aufrechtzuerhalten. Wobei die weitere Entwicklung zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar ist. Eines ist aber gewiss, wir werden diese Krise mit unserem starken Mitarbeiterteam durchstehen. Auch wir haben uns für Kurzarbeit entschieden, um keine Stellen abbauen zu müssen. Im Zuge dessen sind die Dienstzeiten reduziert und unsere Mitarbeiter arbeiten teilweise von zu Hause aus. Für jene, die vor Ort oder auf der Straße tätig sind, tun wir alles uns Mögliche, um ihre Gesundheit zu schützen. An dieser Stelle gilt mein ausdrücklicher Dank allen Mitarbeitern, die mit Flexibilität und einem unglaublichen Zusammenhalt unsere Entscheidungen mittragen!

Über den Link unten finden Sie eine Zusammenfassung der für Sie wichtigen Kundeninformationen. Weitere notwendige Maßnahmen kommunizieren wir regelmäßig auf unserer Webseite und per Newsletter.  

Abschließend wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie sowie Ihren Mitarbeitern weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen 

Gerd Schachermayer 

Alle wichtigen Kundeninformationen haben wir hier für Sie zusammengefasst.

( )