Alle News Einblick

Coronavirus: Aktuelle Informationen für Kunden und Lieferanten | Mittwoch 25.03.2020

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten hat für das Familienunternehmen Schachermayer oberste Priorität. Um die Verbreitung des Virus so gut wie möglich zu verlangsamen, haben wir der Situation entsprechend, Maßnahmen ergriffen und Handlungsempfehlungen ausgegeben.

Aufgrund der von der österreichischen Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, möchten wir Sie über die Vorgehensweise bei Schachermayer Österreich informieren:

Kundenservice & Zustellung österreichweit

  • Die Erreichbarkeit bleibt aufrecht, ist aber der Situation angepasst. Werktags sind unsere Mitarbeiter ab 7:30 Uhr im Innen- und Außendienst telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar. Wir bitten um Verständnis, wenn es zu Wartezeiten und Rückrufen kommt.
  • Der Detailverkauf in Linz, Wien und den Schauräumen der Niederlassungen in den Bundesländern bleibt geschlossen.
  • Unser B2B-Partnerportal steht Ihnen selbstverständlich weiterhin für Bestellungen zur Verfügung. 
  • Unser Lieferservice erfolgt solange es uns möglich und erlaubt ist. Aktuell können wir die Zustellung in meist 48 Stunden garantieren. Den genauen Liefertermin können Sie gerne bei unseren Mitarbeitern im Innen- und Außendienst erfragen. Wir ersuchen, die Warenannahme Ihrerseits zum vereinbarten Termin sicherzustellen.
  • Die Abholung der Waren ist nicht mehr möglich.
  • Zeitnahe Veranstaltungen wurden abgesagt: Hausmesse Maschinen in Linz, Dewalt-Gelbspartage in Wien

Information für Lieferanten/Speditionen

  • Anlieferung per Spedition: 
    Die Zeitfensterbuchung für die Anlieferung vorab ist zwingend notwendig!
    Die Anlieferung zum gebuchten Zeitfenster bei Schachermayer Linz ist derzeit möglich.
  • Anlieferung per Paketdienst: 
    Die Anlieferung ist derzeit möglich!


Die telefonische Erreichbarkeit der Einkaufsabteilungen bleibt aufrecht.

Im regelmäßigen Austausch mit den Behörden wird von der Geschäftsleitung und den Entscheidungsträgern im Unternehmen die Situation tagesaktuell überprüft und den geltenden Regulativen angepasst. Über weitere Maßnahmen und Einschränkungen halten wir Sie am Laufenden.

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund! 

( )