1. Austrian Interior Design Award

1. Austrian Interior Design Award
Der Austrian Interior Design Award bietet Designern, Designschaffenden, Institutionen, Marken und Unternehmen erstmals eine österreichweite Bühne, um sich und ihre Leistungen öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

Die unabhängige Jury bewertet die 313 Einreichungen in 18 Kategorien nach unterschiedlichen Kriterien wie zum Beispiel:
  • Eigenständigkeit und Innovationsgrad der Gestaltung
  • Emotionale Stimulanz des Design-Konzeptes sowie ästhetische Qualität
  • Verhältnis Form - Funktion
  • Umsetzung und Ausführung
  • Flexibilität sowie Möglichkeiten der Mehrfachnutzung
  • Nachhaltigkeit

    „Die Zahl und vor allem die Qualität der Einreichungen haben alle unsere Erwartungen übertroffen. Die Reaktionen aus der Branche sind überwältigend. Das zeigt uns, dass wir mit dem Award ein wichtiges Mittel ins Leben gerufen haben, um herausragende Interiorprodukte und Innenarchitekturprojekte aus Österreich entsprechend zu würdigen“, zeigt sich Erich Gaffal, Clustermanager des Möbel- und Holzbau-Clusters (MHC) überzeugt.

    Wir gratulieren den Gewinnern! Alle Projekte sehen Sie hier.

    Vorschaubild:
    Projekt — Sofawand mit Stauraum | Kategorie — Storage - die beste Stauraumlösung | Gestaltung — Christine Lechner | Michael Trixl |Ausführung — Tischlerei Modl |Auftraggeber — Winfried Teufelberger |Fotos — Melissa Zgouridi

    Foto1:
    Projekt — Eisdieler | Kategorie — Shop, Ladenbau | Gestaltung — X Architekten ZT GmbH | Ausführung — Tischlerei Kirchberger | DesignArtDX | Auftraggeber schwar(w)ei gastro gmbh | Fotos — Romana Ring

    Foto2:
    Projekt — Messestand IMM Köln 2018 |Kategorie — Public |Gestaltung — Messearchitekturteam Voglauer | Ausführender — Voglauer Möbelwerk | Fotos — Florian Vierhauser, Voglauer

    Foto3:
    Produkt — Vivo Swing | Kategorie — Tisch | Design — ANREI-Reisinger GmbH | Hersteller — ANREI-Reisinger GmbH | Fotos — ANREI-Reisinger GmbH



    28. August 2018 | nis | Facebook | Twitter