Zimmerei- und Bauhandwerkstage 2017

Zimmerei- und Bauhandwerkstage 2017
Erfolgreiche Veranstaltung: Rund 600 Kunden besuchten die Zimmerei- und Bauhandwerkstage bei Schachermayer Linz, die am 1. und 2. Februar über die Bühne gingen. Zahlreiche Produktvorführungen und -tests sowie ein Speedcarving Kunstschnitzer sorgten für Spannung und Unterhaltung.

DEWALT, Staloc, Eclisse, fischer und noch viele andere namhafte Aussteller stellten ihre Produkte in spannenden Praxistests vor. Besondere Attraktion war das innovative Hubwerkzeug von Pitzl. Eine Traglast von 1.000 kg pro „PowerClamp“ ermöglicht eine mühelose Anhebung von Bauteilen. Beim Belastungstest live vor Ort gab das Holzteil erst bei einer Traglast von 2,2 Tonnen klein bei.

Viele Highlights
Ein absolutes Highlight war das Livetraining des Austrian WorldSkills Teilnehmers Michael Mühlmann, der unter reellen Wettkampfbedingungen seine Fähigkeiten weiter ausbaute und dabei interessiert vom Publikum beobachtet wurde. Rund 240 Besucher nutzen die Logistikführungen durch Schachermayer Linz dazu, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

"Gute Stimmung in der Branche"
Peter Wolfinger und Leopold Munk, Verkaufsleiter Bau- und Baunebengewerbe sind äußerst zufrieden mit dem Veranstaltungsverlauf: „Die Zimmerei- und Bauhandwerkstage waren ein voller Erfolg! Die Stimmung in der Branche ist toll, die Auslastung bei den Kunden sehr zufriedenstellend und man blickt positiv ins neue Geschäftsjahr. Besonders gut kamen die vielen aktiven Vorführungen unserer Aussteller bei den Besuchern an, auch das Livetraining und die Großmaschinen weckten starkes Interesse. Durch die tolle Veranstaltung freuen wir uns auf das neue Geschäftsjahr!“

13. Feber 2017 | tp | Facebook | Twitter