Leuchtkraft für die moderne Küche

Leuchtkraft für die moderne Küche
Die Küche hat in unseren Wohnbereichen längst nicht mehr nur funktionelle Aufgaben, sie wird immer mehr zum optischen Mittelpunkt. Daher rückt auch das Design der Leuchten zunehmend in den Vordergrund: Hier sollen Funktionalität und Optik bestmöglich kombiniert werden.

Die LED-Pendelleuchte LD 8104 P von ELEKTRA entspricht den hohen Ansprüchen in puncto Design und Funktionalität. Sie ist nicht nur dimmbar, ihre zarten Abhängeseile aus Edelstahl lassen die Leuchte nahezu über dem Kochfeld schweben. Durch die schlanke Bauweise behält die Küche ihren offenen Charakter. Zusätzlich zeichnet das minimalistische Design und die Leuchtkraft das Modell von ELEKTRA aus. Die Leuchte in Schwarz oder Alu ist in verschiedenen Größen erhältlich und fügt sich nahtlos in jedes Küchendesign ein.

USB Kochfeldleuchte
Die perfekte Lösung für alle, die gänzlich auf Hängeleuchten verzichten wollen, ist die ELEKTRA Kochfeldleuchte LD 8071 HOB, die modernes Design mit praktischem Nutzen verbindet. Die LD 8071 HOB ist akkubetrieben und kann mit dem mitgelieferten USB-Kabel an USB-Buchsen oder Handynetzteilen aufgeladen werden. Sie bringt Licht genau dorthin, wo es gerade benötigt wird. Ob als Arbeitslicht zur Beleuchtung bei Kochfeldern mit integrierter Muldenlüftung oder als Leseleuchte für ein Kochbuch. Die Kochfeldleuchte wird so zum perfekten Küchenhelfer, sie ist dimmbar und spritzwassergeschützt mit einer Leuchtdauer von circa vier Stunden.

Luft & Licht
Die neuen Kochfeldleuchten eignen sich aufgrund ihrer schlichten Eleganz sehr gut für Küchen in minimalistischem Design. Somit ergänzen sie sich perfekt mit den neuen Muldenlüftern Nivel.
Mehr dazu finden Sie: HIER

Mehr Informationen zur Pendelleuchte finden Sie im Webkatalog.

Mehr Informationen zur Kochfeldleuchte finden Sie im Webkatalog.

Lesen Sie die ganze Geschichte in der Printausgabe unseres Kundenmagazins Holz & Eisen: HIER

Bilder: Gutmann, Elektra

06. Juni 2019 | Sab | Facebook | Twitter