Tablarlinie Fioro schafft die perfekte Optik

Tablarlinie Fioro schafft die perfekte Optik
Jetzt kennt Individualität in der Küche keine Grenzen mehr. Mit ihren Relingen aus massiver Eiche, aber auch mit Glas oder Aluminium harmoniert die Tablarlinie Fioro von peka mit Fronten in Holz und Farbe.

Fioro wird aus einem einzigen Stück hochwertig beschichtetem Blech hergestellt. Relinge aus massiver Eiche, die perfekt mit Fronten aus Holz und warmen Farben harmonieren, sind ebenso möglich wie die Bestückung mit Glas, Kompaktplatten, Aluminium oder einem anderen Material. Die präzisen Fugen der Auszugstablare zeugen von der hohen Verarbeitungsqualität, minimale Wandstärken vermitteln eine elegante Schlichtheit. Zur Reinigung lassen sich die Reling-Einsätze ebenso wie die passgenauen Antirutschmatten einfach herausnehmen.

Mehrfach ausgezeichnetes Design
Konzipiert ist das Fioro-Auszugstablar für Schrankbreiten von 150 bis 900 mm. Bei der Entwicklung der Linie richtete der Schweizer Hersteller peka ein besonderes Augenmerk auf eine lange Produktlebensdauer, wie Sandra Weber Blättler, Stellvertretende Geschäftsführerin, sagt: «Die schlichte, reduzierte Formensprache steht für eine zeitlose Ästhetik, und die Tablare bestechen durch die Qualität und Präzision der Verarbeitung. Zudem lassen sich die Materialien jederzeit neu kombinieren.» Die Qualität des Designs wiederum zog rasch die Aufmerksamkeit der internationalen Design-Elite auf sich. So hat Fioro 2017 bereits einen Reddot Design Award sowie einen IF Design Award gewonnen. Beim Interzum Design Award 2017 wurde Fioro in der Kategorie «intelligent material & design» gar mit dem Gütesiegel «Best of the Best» ausgezeichnet.

HIER finden Sie die Fioro Tablarlinie im Schachermayer Webkatalog.

29. August 2017 | tp | Facebook | Twitter