Bodenständig mit Admonter

Bodenständig mit Admonter
Der österreichische Echtholzhersteller Admonter zeigt mit seinem Gesamtprogramm zur Innenraumgestaltung auf und startete mit zahlreichen Innovationen ins Jahr 2017. Von kreativen Kleinformaten über Wandverkleidungen bis hin zu Akkustikplatten überzeugt das Unternehmen mit seinem Gesamtpaket.

Neue Möglichkeiten beflügeln aktuell die Raumgestaltung im Bereich Böden. Die Admonter Selection Line bietet mit den neuen Sonderformaten eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten, die ein besonderes Ambiente schaffen und den Räumen die gewünschte Wirkung verleihen.

Raumklima mit Charakter
Es schafft neben einem angenehmen Raumklima auch beeindruckende Designstatements und fördert dabei die Gesundheit. Mit den Jahren gewinnt es an Charakter, bewahrt die Form und entwickelt so den unvergleichlichen Charme, der bei Planern und Raumgestaltern hoch im Kurs steht.

Aufregende Neuinterpretationen des klassischen Fischgrätmusters werden mit den Formaten Chevron und 2bond twin präsentiert. Mit Puzzle und Rhombus eröffnen sich hingegen völlig neue visuelle Spielarten, die mit teilweise dreidimensionaler Optik überwältigende Raumerlebnisse garantieren und der Kreativität keine Grenzen setzen.

Hingucker - GALLERIA
Spezielle Akzente und besondere Reize sorgen im GALLERIA-Sortiment für Aufsehen. Admonter lässt Holz die Wände hochgehen und liefert dabei haptisch erlebbare Strukturen, die weit über Boden-Designs hinausgehen. Die individuellen Wandverkleidungen werden mit gestochen scharfen Digitaldruck-Motiven versehen und lockern so die Atmosphäre und das Ambiente.

Mehr Informationen zu den Admonter Böden finden Sie im Webshop.

Die ganze Story können Sie auch HIER nachlesen.

19. Juni 2017 | ap | Facebook | Twitter