Wie HAWA mehr Platz fürs Leben schafft...

Wie HAWA mehr Platz fürs Leben schafft...
Raum ist ein knappes Gut, das wohldurchdacht genutzt werden will: Hawa bietet mit „Cabrio Systems“ ganzflächig öffnende Beschlagsysteme für Schränke und Raumnischen an. Der langjährige Partner von Schachermayer hat die steigende Nachfrage nach multifunktionalen Räumen für sich genutzt und hat seine attraktiven Beschlagslösungen weiterentwickelt.

Modulares, flexibles und veränderbares Wohnen liegt im Trend und wird sich noch weiter verstärken. Hawa hilft mit dem Konzept „Cabrio Systems“ Platz zu schaffen und Räume zu optimieren. Die durchdachten und ökonomischen Dreh-, Falt- und Einschiebe-Technologien bieten vielfältige Optionen in der Raumgestaltung.

Das Konzept
Möbeltüren drehen, falten, einschieben und einfach in erstaunlich schmalen Parkräumen verschwinden lassen: So werden multifunktionale Raumlösungen für Küche, Homeoffice, Medienwände, begehbare Schränke und vieles mehr in kürzester Zeit Realität – zumal sich die verschiedenen Beschläge der „Cabrio Systems“ beliebig miteinander kombinieren lassen.

Vollständiges Einschieben bei minimaler Nischenbreite, Anschlagsdämpfung, hoher Bedienkomfort, verschiedene Befestigungsvarianten, Profile und Griffe lassen kreative Lösungen geradezu erblühen. Auch bodenebene oder raumhohe Abtrennungen und korpusunabhängiges Abdecken von Mauernischen und noch vieles mehr ist möglich.

HIER finden sich alle Beschläge der Produktgruppe "Cabrio Systems" im SCH-Webkatalog. Ein weiterer Weg: Einfach in der Suchleiste "Cabrio Systems" eingeben.

Auch dieses unterhaltsam von Hawa animierte VIDEO auf der gemeinsam mit Schachermayer gestalteten "Cabrio-Systems"-Website zeigt die Vorteile der Produktgruppe eindrücklich. Scrollt man auf der Homepage weiter hinunter, finden sich alle Beschlagssysteme samt Animation und Bestellmöglichkeit direkt bei SCH!

29. März 2017 | tp | Facebook | Twitter