Feuer ohne Rauch

Feuer ohne Rauch
Feuerstellen im Garten, auf der Terrasse oder bei Veranstaltungen im Außenbereich liegen voll im Trend - bergen aber einen empfindlichen Nachteil in sich: sie rußen und/oder riechen stark. Die Pelmondo Outdoor Feuerstellen werden mit Pellets beheizt und verbrennen völlig ruß- und geruchsfrei! Außerdem sorgen sie für ein ganz besonderes Ambiente. Die designschönen FIRE CUBES und die innovativen FIRE LOUNGES sind wahre Gästemagnete und wärmen nachhaltig und umweltfreundlich.

Den FIRE CUBE gibt es in drei Standardserien: Design, Art und Kristall. Im Rahmen der MY CUBE Serie fertigt Pelmondo Unikate aus Naturholz oder Leder. Ein hochwertiges Zubehörprogramm, wie zB. die Tischplatte (optional mit integriertem LED Stimmungslicht) oder der Glasaufsatz für öffentliche Bereiche runden das Portfolio ab. Das Pelmondo Feuermöbel kann mit den integrierten Rollen einfach überall hinbewegt werden. Es vereint perfekte Verbrennung, Sicherheit, Mobilität, Design und einfachste Handhabung ohne Gestank und Rauch. Nach 1,5 Stunden erlischt das Feuer selbständig und spendet noch drei weitere Stunden angenehme Wärme.

Fire Lounge
Der Pelmondo Fire Lounge wird weltweit als erste Outdoor-Heizung (Heizpilz) mit Holzpellets beheizt. Ob Gastgarten, Terrasse, Marktstand oder Raucherecke, die Pelmondo Feuerstätte ist für alle Einsatzbereiche geeignet. Bei der Fire Lounge spürt man sofort den Unterschied zu herkömmlichen Gas- oder Stromstrahlern, denn eine natürliche Holzflamme als Feuersäule ist durch nichts zu ersetzen. Die behaglliche Wärme bietet Gästen maximales Wohlbefinden und garantiert eine gleichmäßige Wärmeverteilung in einem 3 Meter umfassenden Radius. Die Betriebszeit einer Pelletsladung beträgt bis zu fünf Stunden.

Alle Informationen zu den Feuermöbeln von Pelmondo finden Sie im Kundenmagazin Holz & Eisen Ausgabe 1/2017 (erscheint Mitte Februar) und im Webkatalog.

18. Mai 2017 | tp | Facebook | Twitter