Bauen

Schließtechnik aus einer Hand
Schließtechnik aus einer Hand
Winkhaus, mit Sitz im Salzburger Grödig, steht seit Generationen für Sicherheit und Qualität bei Schließsystemen. In diesem Sinne passt sich das Unternehmen der digitalen Revolution an und bietet auf unterschiedlichen Ebenen innovative, elektronische...mehr

Ohne Berührung
Ohne Berührung
HOPPE überzeugt mit seinen Kompetenzen im Bereich Smart Home und setzt dabei Maßstäbe. Eine berührungslose Komfort-Öffnung am Bügelgriff ermöglicht es, die Haustür zu entriegeln, ohne etwas aus der Hand legen zu müssen. Wer zutrittsberechtigt ist, wi...mehr

Das Paket ist da: Digitale Briefkästen
Das Paket ist da: Digitale Briefkästen
Die Firma RENZ aus dem deutschen Kirchberg/Murr ist europäischer Marktführer von Brief- und Paketkastenanlagen und hat mit der „my-RENZbox“ eine digitale Paketkasten-Lösung geschaffen. Sie erfüllt den Wunsch, Pakete zu empfangen und einfach zu retour...mehr

Neuer Lesestoff – BBS 2020
Neuer Lesestoff – BBS 2020
Bau- und Sichtbeschläge öffnen nicht nur Tür und Tor – sie eröffnen auch neue Möglichkeiten, Nützliches mit höchsten Designansprüchen zu kombinieren. Im Katalog "BBS 2020" finden Sie auf 700 Seiten Produkte, Tipps und Wissenswertes zu Bau- und Sicht...mehr

Schlichte Eleganz im Griff
Schlichte Eleganz im Griff
FSB setzt mit den neuen Steckgriffen für Innentüren sein Konzept fort, das mit den Steckgriffen für Fenster seinen Anfang genommen hat. Ausgezeichnet mit dem Iconic Award 2019 Innovative Interior zeigt FSB neue Möglichkeiten in neuem Design. Weniger ...mehr

Sesam, schließe dich!
Sesam, schließe dich!
Individuelle Lebensräume oder moderne Arbeitswelten werden mit dem Gleitschienentürschließer TS 98 XEA von dormakaba problemlos geschlossen. Dabei erfüllt er höchste Ansprüche an Qualität, Komfort und Design. Architekten, Planer, Objekteure und Bauh...mehr

Im Notfall keine Panik!
Im Notfall keine Panik!
Kommt es zu Katastrophen wie Erdbeben, Feuer oder einem Amoklauf, ist es von größter Bedeutung für die Menschen, die potenziellen Gefahrenzonen so schnell wie möglich verlassen zu können. Ist einmal Panik ausgebrochen, wird es sehr schwer, Massen zu ...mehr