Bewusste Entscheidungen

Bewusste Entscheidungen
Manfred Aichinger ist Tischler aus Leidenschaft und betreibt im schönen niederösterreichischen St. Georgen/Ybbsfelde eine Möbeltischlerei. Nach reiflicher Überlegung fiel vor Jahren der Entschluss, sich selbstständig zu machen. Eingemietet in eine fremde Werkstatt ohne eigene Maschinen, nahm die Erfolgsgeschichte des Niederösterreichers ihren Lauf. Die mittlerweile langjährige Partnerschaft mit Schachermayer ist dabei ein weiteres Puzzleteil auf dem erfolgreichen Weg.

Sich alleine selbstständig zu machen, ist an sich schon ein mutiger Schritt, den nur ein bestimmter Schlag Menschen bereit ist, zu wagen. Manfred Aichinger ist einer davon und schaffte es, sich in den letzten 17 Jahren in einer umkämpften Branche einen guten Namen zu machen und sukzessive ein florierendes Unternehmen mit sieben Mitarbeitern aufzubauen. Außerdem werden ein bis zwei Lehrlinge jährlich ausgebildet, um sich so das eigene Fachpersonal schon anzulernen.

Im alten Bauernhof der Familie wurde das Wirtschaftsgebäude kurzerhand in eine Tischlerei umfunktioniert. Bedient wurde anfänglich die Bau-Tischler-Nachfrage genauso wie die Möbel-Tischler-Anforderungen. Über die Jahre wurde der Fokus allerdings ausschließlich auf die Möbel-Tischlerei gelegt, um durch die Spezialisierung auch einen höheren Grad an Wirtschaftlichkeit und Professionalität zu erreichen. So werden seither fotorealistische Planungen für den Wohnbereich verwirklicht. Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind gerade bei kleineren Betrieben essentiell für den nachhaltigen Erfolg. Damit einher ging der Plan von Manfred Aichinger, die Maschinen selbst zu kaufen beziehungsweise zu modernisieren. So wurden die wirtschaftlichen Erfolge in das Unternehmen investiert und im Laufe der Zeit auch die Maschinenhalle vollkommen erneuert und modernisiert.

„Schachermayer war hier von Beginn an ein wertvoller Partner, der uns immer gut beraten und betreut hat,“ ist Manfred Aichinger begeistert von den Serviceleistungen, die zusätzlich angeboten werden. Überzeugende Qualität wurde schon beim Kauf der Langzauner Kantenschleifmaschine sowie der MARTIN Formatkreissäge geliefert. Dieses Vertrauensverhältnis hat den innovativen Unternehmer auch bei seinem letzten Maschineneinkauf überzeugt. Mit der neuen HOMAG Kantenanleimmaschine reagiert er auf die gestiegene Nachfrage im Bereich Kunststoffanwendungen.

„Beim Kauf einer neuen HOMAG Kantenanleimmaschine gibt es zu Beginn immer einige Paramater einzustellen. Das ausgezeichnete Maschinen-Service von Schachermayer hat diese Konfigurationen unkompliziert und schnell implementiert. HOMAG war für uns die beste Preis-Leistungs-Option, da wir als kleines Unternehmen beschränkte Möglichkeiten haben“, erzählt Herr Aichinger von seinen Erfahrungen beim letzten Kauf. Qualität, Sicherheit und Schnelligkeit sind dabei für ihn grundlegende Entscheidungskriterien, die zu erfüllen sind.

Mehr zu den Holzbearbeitungsmaschinen

Kontakt
Verkäufer im Außendienst
Johannes Dollentz
T +43(0)664-5011113
E johannes.dollentz@schachermayer.at

Mehr zur Tischlerei Aichinger

Fotos: Tischlerei Aichinger

19. Juli 2019 | Sab | Facebook | Twitter